Videoserie zu den BIOSWING-Therapiesystemen


Zu unseren BIOSWING-Therapiesystemen, mit denen wir seit Mitte der 1990er-Jahre erfolgreich und fest am Markt etabliert sind, tauchen immer wieder Fragen auf. Was unterscheidet das große vom kleinen Posturomed? Wofür benötigt ein Schwingstab Frequenzregler? Welche Zusatzmodule gibt es für welches Posturomed? Was sind die Effekte eines Schwingstabtrainings? Weiter lesen

Die neuen Benutzerhandbücher der BIOSWING-Therapiesysteme


Die Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte ist seit dem 25. Mai 2017 in Kraft und gilt final seit dem 26. Mai 2021. Diese wird auch Medical Device Regulation (MDR) oder europäische Medizinprodukteverordnung genannt. Sie gilt in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union unmittelbar und muss daher nicht in nationales Recht umgesetzt werden. Weiter lesen

BIOSWING Therapiesysteme gemäß MDR 2017/245 zertifiziert


Die Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte ist seit dem 25. Mai 2017 in Kraft und gilt final seit dem 26.Mai 2021. Diese wird auch Medical Device Regulation (MDR) oder europäische Medizinprodukteverordnung genannt. Sie gilt in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union unmittelbar und muss daher nicht in nationales Recht umgesetzt werden. Weiter lesen

Der Buchstaben-Swing


Nachdem wir Ihnen im vergangenen Monat an dieser Stelle das BIOSWING Bürostuhl-Yoga von Gabriele Hiessl vorgestellt haben, präsentieren wir Ihnen in diesem Monat den Buchstaben-Swing.

Gabriele Hiessl hat ein Trainingsprogramm für einen starken Kopf, flexible Augen und einen gesunden Rücken entwickelt. Weiter lesen

Drei Grundübungen mit dem BIOSWING Propriomed®


Mit dem therapeutischen Schwingstab BIOSWING Propriomed® steht eine große Übungsvielfalt zur Verfügung. Entscheidend dabei ist, dass Sie die Indikationen und Kontraindikationen bei Ihren Patienten beachten. Der zielgerichtete und erfolgsversprechende therapeutische Einsatz des Propriomed® ist nur auf der Basis Ihrer Übungskreativität gepaart mit Ihren fachlichen Fertigkeiten möglich. Im Folgenden stellen wir Ihnen die drei wesentlichen Grundübungen für die Anwendung des Propriomed® am Patienten vor.

Weiter lesen

Der therapeutische Schwingstab BIOSWING-Propriomed


Das Propriomed® ist ein gedämpfter, schwingbarer Stab (Schwingstab) mit leicht zu verstellenden Frequenzreglern. Gezielt bedeutet das, dass die Schwingfrequenzen des Stabes mit Hilfe der Frequenzregler an die neuromuskulären Fähig- und Fertigkeiten Ihrer Patienten angepasst werden können.

Weiter lesen